Typ M Typ G Typ P Typ FU
   
Exzenterschneckenpumpe Typ P
 
   

Exzenterschneckenpumpe deren Antrieb über ein stufenlos verstellbares Planetengetriebe erfolgt. Die Drehzahl und somit die Fördermenge der Pumpe kann über ein Handrad präzise gesteuert werden.
Dies erhöht die Lebensdauer der Pumpe und bewirkt eine sehr schonende Behandlung des Fördergutes.
Durch Verwendung eines Planetengetriebes in Differentialausführung kann die Fördermenge bis nahezu "Null" reduziert werden.

Fördermenge Q:
von 600 l/h bis 50000 l/h

Anwendungsbereich:
Überall dort wo eine besonders schonende Förderung benötigt wird und eine exakte Einstellung der Fördermenge über den gesamten Drehzahlbereich notwendig ist.

Modelle:
 
Pumpentyp Baugröße Drehzahl (Upm) Fördermenge Q (l/h)
AT 50 P 1 – 6L 271 – 1430 600 – 5300
AT 100 P 2 – 6L 143 – 1429 1000 – 10000
AT 150 P 5 – 6L 190 – 1000 2000 – 15000
AT 200/150 P 10 – 6L 95 – 500 2500 – 15000
AT 200 P 10 – 6L 136 – 714 3600 – 20000
AT 300/240 P 17 – 6L 76 – 400 4000 – 24000
AT 300 P 17 – 6L 90 – 530 5000 – 32000
AT 400 P 17 – 6L 113 – 674 6000 – 38000
AT 500/320 P 35 – 6L 60 – 317 6000 – 32000
AT 500/400 P 35 – 6L 75 – 400 7500 – 40000
AT 500 P 35 – 6L 90 – 500 9000 – 50000

 

nach oben

 

 







© 2001 Andreas & Thomas Schneider Maschinenbau GmbH · info@pumpen-schneider.de
http://www.pumpen-schneider.de · Änderungen vorbehalten